beziehungsweise – weiterdenken

Forum für Philosophie und Politik

Rubrik Blitzlicht

„Wirtschaft ist Care“ jetzt auch als Comic

Von Antje Schrupp

In der Schweiz ist jetzt eine kleine Broschüre erschienen, die die wesentlichen Thesen des Perspektivenwechsels rund um das Thema „Wirtschaft ist Care“ in kurzen und knappen Texten sowie in Comicszenen vermittelt. Die Texte stammen von bzw-Patin und Autorin Ina Praetorius und Regula Grünenfelder, die Comiczeichnungen von den Schweizer Künstlerinnen Kati Rickenbach und Julia Marti.

Das Thema Care beschäftigt uns in diesem Forum ja schon seit Jahren, und so werden regelmäßige Leserinnen die Themen der Broschüre vertraut sein. Aber es ist eine äußerst hilfreiche Unterstützung für alle, die versuchen, den Care-Gedanken in der Welt zu verbreiten – im wahrsten Sinn des Wortes. Und: Es steht ja auch Weihnachten vor der Tür, und damit eine gute Gelegenheit zum Verschenken.

Die Broschüre ist als Vorbereitung zu einer Frauensynode erschienen, die in der Schweiz im Jahr 2020 geplant ist, und kann gratis auf der Seite der Frauensynode bestellt oder als pdf herunterladen werden. Für die Finanzierung werden noch Spenden gesucht, mehr Infos auf dieser Seite.

Autorin: Antje Schrupp
Eingestellt am: 19.11.2018

Weiterdenken