beziehungsweise – weiterdenken

Forum für Philosophie und Politik

Beiträge

  • Gedanken zu Annarosa Buttarellis „Verfluchen, beten, nicht fragen“

    In Annarosa Buttarellis Text finde ich viele kluge Gedanken, die mich an klassische chinesische Weisheiten erinnern, schreibt Birgit Kübler.

  • Das öffentliche Sprechen über weibliche Sexualität

    Mit Birgit Kübler meldet sich eine Frau aus der Generation zwischen den „Müttern“ und „Töchtern“ der Frauenbewegung zu Wort. Sie freut sich an der Körperbewusstheit junger Frauen und plädiert dafür, dass Frauen öffentlich über sexuelle Erfahrungen sprechen, obwohl sie sich der damit verbundenen Schwierigkeiten sehr wohl bewusst ist.