beziehungsweise – weiterdenken

Forum für Philosophie und Politik

Hanna Strack

Hanna StrackHanna Strack, geb. 1936, drei Kinder, lebt im Ruhestand in Pinnow bei Schwerin. 1965 zur Pfarrerin der Badischen Landeskirche ordiniert, hat sie als Religionslehrerin an allen Schularten gearbeitet und war leitende Pastorin der Evangelischen Frauenhilfe in Mecklenburg. Viele Jahre lang hat sie im Hanna Strack Verlag u.a. den Frauenkirchenkalender herausgegeben. In den letzten Jahren hat sie sich mit einer „Theologie der Geburt“ beschäftigt. Zur Zeit arbeitet sie zur Frage, welche Konsequenzen die Forschung der prä- und perinatalen Psychologie und Medizin für Theologie und Kirche hat.

Bücher

Die Frau ist Mit-Schöpferin. Eine Theologie der Geburt, Christel Göttert Verlag, Rüsselsheim 2006, Segen strömt aus der Mitte, Hanna Strack Verlag, Pinnow 2000 (mit Sigrid Kaußler-Spaeter), Frauen in den Visionen Hildegard von Bingens, 1998 (mit Elisabeth Gössmann).

Mehr Informationen

Artikel auf bzw