beziehungsweise – weiterdenken

Forum für Philosophie und Politik

Heike Brunner

Heike Brunner
geb. September 1966 in Würzburg
2 Kinder
seit 1987 in Berlin lebend

In den 1980ern studierte ich Kunstpädagogik, Theaterwissenschaften und Slavistik im Grundstudium in Frankfurt a.M. und an der FU Berlin. Es folgte eine mehrjährige Ausbildung als Heilpraktikerin (1989-1992) an der selbstverwalteten Heilpraktiker Schule Berlin/Hasenheide mit der Zulassungsprüfung beim Gesundheitsamt Berlin Mitte im Jahr 1993. Seit 1994 arbeite ich in eigener Praxis mit den Schwerpunkten Akupunktur und Phytotherapie, Frauen- und Kinderbehandlungen. Die Naturheilpraxis „Chisalon“ gründete ich 2008 in Berlin Friedrichshain.

Meine redaktionelle Arbeit bei LACHESIS e.V., dem feministischen Berufsverband für Heilpraktikerinnen, startete ich 2012. Dort verfasste ich Artikel zu naturheilkundlichen Themen mit dem Fokus auf Frauengesundheit, das chinesische Jahreshoroskop sowie viele Buchrezensionen, die ich auch illustrierte. Die Künstlerinnen der Ausgaben wurden von mir gesucht und in ihren Selbstdarstellungen von mir begleitend unterstützt. Meine Leidenschaft zum Schreiben wurde in dieser Zeit ‚reloaded‘ und so vertiefte ich mein Wissen und absolvierte von 2016-2019 den Fernstudiengang: Journalistik an der Freien Journalismus Schule (FJS) Berlin. Mit einem Abschlusszertifikat springe ich in das Becken der freien Journalist*innen, als: Textfontana.
Schreiben hat für mich viel mit im Fluss sein und Sprudeln zu tun. Bei der Namensfindung halfen meine Vorfahren, diese stammen wohl aus Italien und hießen ursprünglich Fontana, es waren angeblich Brunnenbauer. Ich baue nun gerne Texte, insbesondere Porträts und Rezensionen, rund um Frauen-/ und Gesundheit, Theater und Tanz, Politisches und Kulturelles.

Mehr Informationen

Artikel auf bzw