beziehungsweise – weiterdenken

Forum für Philosophie und Politik

Marlies Hesse

Marlies HesseMarlies Hesse (Jg.1935) war fast 30 Jahre lang als leitende Redakteurin in verschiedenen Funktionen beim Deutschlandfunk in Köln tätig. Seit 1994 bis zum Herbst 2010 ist sie Geschäftsführerin des Journalistinnenbundes. In den Jahren 1995, 2000, 2005 und für 2010 koordinierte sie für Deutschland die journalistische Beteiligung an vier weltweiten Untersuchungen zum „Bild der Frau in den Medien“. Zu den Ergebnissen veröffentlichte sie Beiträge in Büchern, Broschüren und Fachzeitschriften.

Im Juni 2003 wurde sie für ihr Lebenswerk mit der Hedwig-Dohm-Urkunde des Journalistinnenbundes ausgezeichnet. Im Dezember des gleichen Jahres erhielt sie das Bundesverdienstkreuz für ihre Verdienste zur Gleichstellung der Frauen in den Medien.

Artikel auf bzw