beziehungsweise – weiterdenken

Forum für Philosophie und Politik

Beiträge

  • Queere Lesarten der Hebräischen Bibel

    Karin Hügel zeigt queere Lesarten der Hebräischen Bibel auf und entdeckt das Buch Ruth, Kohelet 4,9-12 sowie das Hohelied als Gegentexte zu konservativen Auslegungen der biblischen Schöpfungsberichte.

    Von Karin Hügel

  • Biblische Reproduktionstechniken

    Als Entgegnung auf die Rede von Sibylle Lewitscharoff hält Andrea Günter fest: Die Bibel kennt vielfältige Arten der „Schwangerschaftserzeugung“, und Natürlichkeit ist dabei keineswegs ein Kriterium für Gottgefälligkeit.